Über uns

Zu den Seiten: VereinSatzungMitmachenKryptokampagne

Die Geschichte der Linux User Group „Balista”*

Wir sind eine gemischte Truppe, die im wesentlichen an dem offenen Betriebssystem Linux und an Open Source*

Interesse haben. Seit Dezember 2002 treffen wir uns nun mehr regelmäßig im Bürgerhaus in Barmbek* . Dabei war und ist die vorhandene Cafeteria der willkommene Ausgleich und  Kontrast zum betont sachlichen Tech-talk von „Nerds” * und „Geeks”* (Computervolk). So ist neben der Arbeit mit Computern auch Geselligkeit und Gemütlichkeit angesagt, und es kamen die ersten regelmäßigen Besucher darauf, das ganze eben „Stammtisch” zu nennen. Hieraus entstand zwischenzeitlich die „Linux User Group Balista” und dann seit 2007 der Verein „LUG-Balista Hamburg e.V.” mit Sitz in Hamburg-Barmbek.

Bei uns sind alle Altersgruppen versammelt – ein breites Spektrum von Linux-Neulingen über Profis bis zu alten IT*

-Hasen. Schwerpunkte sind Erfahrungsaustausch, gegenseitige Hilfe bei der Einrichtung von Linux für die jeweiligen Bedürfnisse, darunter auch das Beheben von Problemen mit der Hardware. Zudem laufen gemeinsame Projekte zur Information, und um spezielle Lösungen zu suchen. Wer Lust hat, teilzunehmen, eigene Ideen in der offenen Umgebung von Open Source vorstellen und verwirklichen möchte, Mitinteressierte sucht, oder einfach nur Gleichgesinnte kennenlernen möchte, ist herzlich willkommen. Wann dürfen wir sie/dich als Gast begrüßen? Die Termine für die Treffen sind in unserem Terminkalender zu finden.